Was ist Dessous?

Unterwäsche ist unter einer Reihe von Begriffen bekannt. Unterwäsche, Unterwäsche und Unterwäsche sind formale Begriffe, während Unterwäsche in Australien eher beiläufig als Reg Grundys (gereimter Slang für Unterwäsche) und Reginalds und im Vereinigten Königreich als Smalls (aus früheren Kleidern) und (historisch) nicht erwähnenswert bezeichnet werden kann . In den Vereinigten Staaten kann Damenunterwäsche aufgrund des empfohlenen Waschmaschinenzyklus oder weil sie einfach ausgedrückt empfindlich ist, als Feinwäsche bezeichnet werden.

Frauenunterwäsche wird zusammen auch als sexy dessous bezeichnet. Sie werden auch intime Kleidung und Intimates genannt.

Ein Unterhemd (Weste in Großbritannien) ist ein Stück lingerie, das den Oberkörper bedeckt, während Unterhosen (Hosen in Großbritannien), Schubladen und Unterhosen die Genitalien und das Gesäß bedecken. Die Begriffe für bestimmte Unterwäsche sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Das Nicht-Tragen von Unterhosen unter Oberbekleidung ist im amerikanischen Slang als Going Commando, Free-Balling für Männer oder Free-Buffing für Frauen bekannt. Die Handlung einer Frau, die keinen BH trägt, wird manchmal als Freeboobing bezeichnet.